Holzbau

Es ist die Liebe zum Holz und dem Handwerk die diese Holzbauweise verbindet. In der Timberframe-Bauweise treffen sich nicht nur eine Faszination Holz sondern auch Zukunftsaussichten.

Angetan durch die klassische Schönheit der aufwendigen Holzverarbeitung und dem zeitlosen Design, haben wir uns entschieden die höchsten Qualitäten heraus zu picken und sie im einheimischen Wohnungsbau einzubauen. So möchten wir Ihnen helfen Ihren persönlichen Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Timberframe ist eine eigentliche Pfosten – Rahmenbauweise und ist Jahrhunderte alt.

Das Skelett ist aus massivem Holz gearbeitet und wird mit auf Zug und Druck belasteten Verbindungen zusammengefügt und mit Eichendübeln  gesichert.

Diese Bauweise verlangt ein sehr hohes Können sowohl an die Handwerker wie auch an die Planer.

Timberframe-Verbindung 
Lange Zeit geriet diese Kunst etwas in Vergessenheit, vor allem durch das boomen der „Billigbauweise“. In Amerika feiert das Timberframe aber wieder ein grosses Comeback, das jetzt hoffentlich auch auf Europa übergreifen wird.

Timberframehäuser werden oft mit Möbelstücken verglichen. Sie müssen genau so exakt gefertigt werden. Die sichtbare Konstruktion der Pfosten, Büge und Balkenlagen gibt den Räumen die einmalige Ambience von Holz.

Die Flexibilität  ist das Markenzeichen der Timberframe Konstruktion. Da die Wände keine statische Lasten übernehmen, sind die Möglichkeiten unbegrenzt. Sie können gestellt und entfernt werden.
Spätere Änderungen und Umbauten sind kein Problem, da die Statik ausschliesslich auf den Pfosten und Rahmen beruht.

Ob Sie es intim und heimelig mögen, oder lieber riesige Fensterfronten und hohe Decken, es ist alles machbar.